Allgemeine Geschäftsbedingungen 

§1 Geltungsbereich und Anbieter

§2 Vertragspartner, Vertragsschluss

§3 Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

§4 Preise

§5 Versandkosten

§6 Lieferbedingungen

§7 Zahlungsbedingungen

§8 Eigentumsvorbehalt

§9 Widerrufsbelehrung

§9a Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

§10 Transportschäden

§11 Gewährleistung und Garantien

§12 Haftung

§13 Online-Streitbeilegung

§14 Jugendschutz

§15 Schlussbestimmungen

Häufige Fragen

  • Rabatt
  • Wie funktioniert das Warenkorbsystem?
  • Muss ich mich registrieren?
  • Wann wird meine Bestellung verbindlich?
  • Wird der Vertragstext gespeichert?

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Webseite von

Multisana GmbH
Oberfeld 21
82418 Murnau
Telefon: +49 (0) 88416283130
Telefax: +49 (0) 88416283130
E-Mail:
Enable JavaScript to view protected content.

Geschäftsführer: Wilhelm Nehlich
Amtsgericht München, HRB 196396
Ust.-Id-Nr. DE 74912500638
Inhaltlich verantwortlich: Wilhelm Nehlich (Anschrift wie oben)

getätigt werden. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 8221 36 75 6 - 0 sowie per E-Mail unter Enable JavaScript to view protected content..

§2 Vertragspartner, Vertragsschluss

2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop sind unverbindlich und dienen lediglich zur Abgabe eines Kaufangebotes durch den Kunden. Mit Anklicken des Buttons [Jetzt Bestellung kostenpflichtig abschließen] gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot ab.

2.2 Der verbindliche Kaufvertrag kommt durch unseren Versand einer Bestellbestätigung per E-Mail zustande, spätestens jedoch mit Lieferung der bestellten Ware. Unsere Bestellbestätigung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Abschluss Ihrer Online-Bestellung.

2.3 Sollte unsere Bestellbestätigung technisch bedingte inhaltliche oder formelle Fehler enthalten, die von den Bestelldaten des Kunden abweichen, so sind wir zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt, wobei wir die technisch bedingten Fehler nachweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden unverzüglich erstattet.

2.4 Der Käufer verpflichtet sich bei Abgabe der Bestellung das erforderliche Mindestalter erreicht zu haben, welches eventuell bei Artikeln mit Altersbeschränkung angezeigt wird.

2.5 Sie bekommen Rechnungen und Gutschriften ausschließlich in elektronischer Form übermittelt.

§3 Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1 Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

3.2 Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

§4 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

§5 Versandkosten

5.1 Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal EUR 4,95 pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von EUR 72,00 liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. 

5.2 Für die Lieferung nach Österreich berechnen wir pauschal EUR 9,50 pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von EUR 72,00 liefern wir nach Österreich versandkostenfrei. 5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr in Höhe von EUR 3,60 fällig, ebenso eine Gebühr in Höhe von EUR 2,00, die der Zusteller vor Ort erhebt.

§ 6 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschland und nach Österreich mit DHL.

6.2 Die Lieferzeit innerhalb Deutschland beträgt, sofern nicht beim Bestellartikel anders angegeben, 1 bis 2 Tage. Die Lieferzeit nach Österreich beträgt 2 bis 3 Tage.

6.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

6.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuch scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

6.5 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

6.6 Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei unserem Logistik-Center sana essence GmbH, Daimlerstrasse 12, 89312 Günzburg, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr.

§ 7 Zahlungsbedingungen

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung: 7.1 Nachnahme Sie zahlen den Kaufpreis direkt beim Zusteller. Es fallen zzgl. 3,60 Euro als Kosten an. Zusätzlich sind 2,00 Euro direkt an den Zusteller zu entrichten. 

7.2 SEPA-Lastschriftverfahren Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet. Die Kontobelastung erfolgt, nachdem Sie die Ware erhalten haben. Die Frist für die Vorabankündigung über das Datum der Kontobelastung (sog. Prenotification-Frist) wird auf 14 Tage Tage verkürzt. Es fallen zzgl. 0,00 Prozent des Kaufpreises als Kosten an.

7.3 PayPal Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. PayPal: Es fallen zzgl. 0,00 Prozent des Kaufpreises als Kosten an.

7.4 VorauskasseDie Auslieferung erfolgt erst nach Gutbuchung der vollständigen Summe auf folgendes Konto:

VR-Bank Starnberg-Herrsching Landsberg eG
Iban: DE32 7009 3200 0004 4499 32
BIC: GENODEF1STH

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer an.

7.6 Rechnungnach der dritten Bestellung kann auch per Rechnung bezahlt werden

7.7 Barzahlung bei AbholungSie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

7.8 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5%über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

§ 9 Widerrufsrecht für Verbraucher

9.1 Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Multisana GmbH Oberfeld 2182418 MurnauTelefon: +49 (0) 88416283130Telefax: +49 (0) 88416283130E-Mail: Enable JavaScript to view protected content. einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Ausschluss des Widerrufsrechtes 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen 

  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnellüberschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nichtzur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegeltenVerpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

§9a Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. 

§10 Transportschäden

10.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu unserem Logistig Partner sana essence GmbH auf (Telefon +49 (0) 8221 36 75 6 - 0).10.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§11 Gewährleistung und Garantien

11.1 Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

11.2 Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden 

•bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

•bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist,

•bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführungdes Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßigvertrauen darf (Kardinalpflichten)

•im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder

•soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

11.3 Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop. 

§12 Haftung

12.1 Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt 

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

12.2 Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen. 

§13 Online-Streitbeilegung

13.1 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

§14 Jugendschutz

14.1 Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

§15 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. 

Für die Bestellabwicklung werden einige Pflichtangaben von Ihnen benötigt. Diese sind während des Bestellvorgangs mit einem „*“ gekennzeichnet. Auch das Akzeptieren der AGBs, sowie die Kenntnisnahme der Widerrufsbelehrung sind notwendig um den Bestellvorgang abzuschließen. Nach Abschluss Ihres ersten Bestellvorgangs sind Sie bei uns als Kunde registriert. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten in einer gesonderten E-Mail an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. 

Wann wird meine Bestellung verbindlich? 

Sie haben Ihren Warenkorb, Ihre Rechnungs- und Lieferanschrift und Ihre Zahlungsart geprüft und alle notwendigen Einträge oder Änderungen vorgenommen. Nachdem Sie auf [weiter] geklickt haben, befinden Sie sich in „Zusammenfassung“. Durch Klick auf [Jetzt Bestellung kostenpflichtig abschließen] wird Ihre Bestellung an unser Bestellsystem übermittelt und dadurch verbindlich. 

Bei erfolgreicher Bestellung erhalten Sie eine entsprechende Meldung am Bildschirm und eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Diese enthält Ihre Bestellübersicht, unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung. 

 

Wir verwenden Cookies um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Beim Klick auf irgendeinen Link dieser Website stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.
ImpressumDatenschutz